Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus

Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus Handgelenk Protektor Multisports Flexmeter Plus
  • Verfügbar
  • ArtikelNr.: FLEXMP-A
  • Versandgewicht: 0,50 kg
  • Lieferzeit *: 1-8 Tage *
Wird geladen ...

  • Größe

Beschreibung

Handgelenkschutz Protektor und Handschützer
Flexmeter Plus

Flexmeter Plus für Sportler wobei den best möglichen Schutz wichtig.

Handgelenkschutz
Snowboard Handgelenk Protektor Flexmeter = 1 Protektor oben auf dem Handgelenk Aufgrund der Hytrel- Bauweise von Du Pont und 1 Protektor unter dem Handgelenk. Der zusätzlichen Funktion der Handflächen Prallplatte / Handschützer namens PalmPro der für einen besseren Schutz.
Handschutz:
Der PalmPro kann einfach absgenommen werden beim Snowboarden. Dann haben Sie noch immer 2 Handgelenk Protektoren für optimalen Handgelenkschutz.
Handgelenkschutz unter dem Snowboard Handschuhe:
Möchten Sie Flexmeter Plus Handgelenkschutz unter Ihre Handschuhe tragen dann soll wirklich 2 Finger dick Platz übrig sein. Sonst ist es empfehlenswert den Flexmeter Single zu Kaufen passt sowieso für 99 Prozent unter den Snowboard Handschuhe und hat auch einen sehr guten Schutz.

Schutz: Aufgrund der Hytrel-Bauweise von Du Pont fängt die Schiene sehr hohe Kräfte (bis zu 700 N) in Richtung einer Dorsalflexion ab, die bei Stürzen mit dem Snowboard auftreten. Flexmeter wurde mittels biomechanischer Untersuchungen von Snowboard-Stürzen entwickelt.

Handgelenk Protektor Flexmeter Plus:
Tragekomfort:
Der Flexmeter ist anatomisch angepasst. Flexmeter Plus mit 2 Klettbändern befestigen damit er fest und passgenau sitzt.

Flexmeter Plus passt nicht unter vielen Snowboard  Flexmeter Single mit 1 Protektor passt unter viele. 

Flexibilität:

Mit am Handgelenkschutz dem Hytrel Material von Dupont erlaubt der Flexmeter Plus Handgelenkprotektor eine optimale Beweglichkeit des Handgelenks.

Flexmeter Plus Handgelenkschutz für Alle mit früheren Verletzungen ein Muss!

Flexmeter Snowboard Protectoren seit der Introduktion 2003 Finalist Brand Award Winner auf der ISPO München. Wir liefern Flexmeter seit 2003 immer die neuesten Modelle Snowboard Handgelenkprotektoren, Snowboard Handschuhen und Ski Handschuhen mit Schutz. 

Sehe 'Größen' und messen Sie wie viel cm Ihren Handumfang ist!



Größen

Handumfang und Handlänge:
Messen Sie den Handumfang immer ohne Daumen bei flach ausgestreckter Hand und führen Sie das Maßband ohne zu schnüren über den Knöchel 1 x rundum. Messen Sie auch die Länge der Hand vom  Handgelenk bis zum Ende des Mittelfingers.

Handumfang in cm ist Größe:
S =  Handumfang ist kleiner als 16 cm Handlänge 15 bis 17,5 cm Flexmeter Protektor Platte 170 mm länge.
M  = Handumfang zwischen 16 und 20 cm Handlänge 17,5 -19 cm Flexmeter Protektor Platte 210 mm länge
L   = Handumfang mehr als 20 cm, Handlänge mehr als 19 cm ist Flexmeter Protektor Platte 230 mm länge.

Erwähnen Sie das Ergebnis in cm auf Ihrer Ankauf!

Materialien Flexmeter Plus:
Außen: 90% Neopren, 10% Polyethylen
Futter: 100% Polyamid

Waschanleitung: Handwasch. Dunkle Farben separat waschen.
Nicht im Trockner Trocknen.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

guter Schutz Alexander O., 24.02.2014

3,5 Monate nach meiner Kahnbeinbruch-Operation wollte ich zum snowboarden, aber keine erneute Verletzung des Handgelenks riskieren, daher war ein Handgelenkprotektor fällig.
Ein Skihandschuh mit integriertem Protektor kam nicht in Frage, da ich den Schutz danach auch für andere (nicht nur Winter-)Sportarten nutzen wollte. Daher die Entscheidung für diesen Protektor ...
Hab den Kauf definitiv nicht bereut, der Protektor ist wirklich gut (sitzt fest und ist sehr stabil). Deutlich besser als mein alter, kurzer Handgelenkprotektor fürs Skateboard und überhaupt nicht vergleichbar mit diesen normalen Snowboardhandschuhen mit integriertem "Plastik-Umknickschutz". Die sind echt Murks dagegen.
Ich musste allerdings lange suchen, bis ich einen Handschuh gefunden habe, der gross genug zum drüberziehen war, bei den meisten Snowboardhandschuhen funktioniert das nämlich nicht mit diesem beidseitigen Protektor. (An warmen Wintertagen könnte man prinziell aber auch einen dünnen Handschuh unter den Protektor anziehen).
Der Protektor hat beim snowboarden nicht gestört und hat seinen Dienst erfüllt, wenn ich mich ein paar Mal mit der betroffenen Hand abstützen musste. Richtig auf die Hand gefallen bin ich zwar nicht, aber der Protektor hat ein sicheres Gefühl vermittelt, dass auch das gut gegangen wäre.

guter schutz Torsten G., 06.02.2012

da ich mir beim snowboarden das handgelenk gebrochen hatte,fühlt man sich sicherer!trotzdem muß man es zu hause Ausprobieren mit Pullover,Jacke und Handschuh ,auch das greifen wird schwieriger.
gruß Torsten

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel